Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Bürstsauger – für eine gründliche Reinigung von Ihrem Zuhause

Bürstsauger Einen weichen Teppichboden zu Hause zu haben, ist etwas Wunderschönes, doch mit der Zeit sammelt sich auf dem Teppichboden Staub, Schmutz oder Tierhaare an. Mit einer normalen Staubsaugerdüse lässt sich der Schmutz kaum entfernen. Teppichböden lassen sich besonders gut reinigen, wenn der Staub und Schmutz aus dem Fasern herausgeklopft wird. Heutzutage übernehmen moderne Bürstenstaubsauger diese aufwendige Arbeit, mit einem vielversprechenden Ergebnis und gründlicher Reinigung. Ein Bürstenstaubsauger ermöglicht eine optimale Reinigung verschiedener Teppichböden. Besonders in schwer erreichbare Ecken und Falten. Es gibt Bürstenstaubsauger mit kombinierten Bürsten, die dafür sorgen, dass der Teppich immer schön und weich bleibt.

Bürstsauger Test 2020

Welche Funktion hat ein Bürstsauger?

Bürstsauger Bei der Funktionsweise des Bürstsaugers sind zwei Faktoren ausschlaggebend. Zum einem, die Staubsaugerbürste (Bürstenrolle), die sich am vorderen Teil der Staubsaugerdüse drehen. Die Bürstenrolle transportiert die Schmutzteilchen in Richtung der Saugöffnung, dadurch kann tief sitzender Schmutz wirkungsvoll aufgesaugt werden. Zum anderen ist für eine gründliche Teppichreinigung eine starke Saugleistung erforderlich. Meist sind die Bürsten auch sehr gelenkig, da sie oft ein Dreh-Kippgelenk haben.

» Mehr Informationen

Wo der Bürstenstaubsauger bzw. Bürstsauger zum Einsatz kommt

Dort wo der Staubsauger versagt kommt der Bürstenstaubsauger zum Einsatz. Eine in dem Bürstsauger integrierte Bürstenwalze lockert zuerst den Schmutz, sodass er nachher leicht abgesaugt werden kann. Ein guter Reiniger für fast alle Teppichböden, besonders bei niedrig-florigen Teppichen ist der Bürsteneinsatz des Bürstsaugers ideal. Doch Vorsicht, bei langflorigen Teppichen. Beim Reinigen mit einer Walze können Fasern mit herausgerissen werden. Deshalb ist in diesem Fall eine herkömmliche Bodendüse die bessere Option.

» Mehr Informationen

Weitere Einsatzgebiete vom Bürstsauger:

  • fast bei allen Teppichen (besonders niederflorige Teppiche)
  • Parkett und Holzfußböden
  • Fliesenfußboden
  • Linoleum- und PVC-Fußböden

Die wichtigsten Hersteller von Bürstenstaubsauger

Hier erhalten Sie eine kleine Übersicht über die Hersteller und Ausstattungsmerkmale der Bürstsauger. Wichtige Hersteller von Bürstsauger und Ausstattungsmerkmale:

» Mehr Informationen

Die meisten Geräte sind als beutellose Standstaubsauger mit höhenverstellbarem Teleskoprohr erhältlich. Besonderheiten dieser Staubsauger sind eine rotierende Bürste, die des Teppichflors angepasst werden kann. Bei Bedarf wird die Bürste einfach zugeschaltet dies ermöglicht die Reinigung von sämtlichen Teppicharten.

Der Bürstsauger beutellos, zum Beispiel von Dyson, ist für den Einsatz von allen Bodenbelägen geeignet. Durch die Bürste werden mehr kleine mikroskopische Staubpartikel aufgenommen. Aber auch Hoover bietet gute Geräte an, zum Beispiel gibt es Geräte mit der Energieeffizienzklasse A. Aber auch bis G der Energieeffizienzklasse sind im Angebot. Oder einige Geräte haben eine 3-Liter-Staubbehälterkapazität.

Vor- und Nachteile, die ein Bürstsauger mit sich bringt

Jedes Gerät kann positive oder negative Eigenschaften aufweisen. So auch die Bürstsauger. Ein Bürstensauger hat viele Vorteile aber auch ein paar Nachteile. Hier unten aufgelistet können Sie eine paar Vor- und Nachteile des Bürstsaugers entnehmen. Hier die positiven und negativen Eigenschaften dieser Geräte (Bürstenstaubsauger) in einem Bürstsauger Test :

  • Entfernung von hartnäckigem Schmutz und Tierhaare aus dem Teppich oder Teppichboden
  • Modelle als Handstaubsauger mit Elektrobürste erhältlich
  • Reinigung von Polstern mit verschiedenen Aufsätzen ermöglichen eine gute Reinigung
  • Saugleistung wird automatisch an den Bodenbelag angepasst
  • Bürstsauger sind in unterschiedlichen Varianten erhältlich: mit Beutel oder ohne Beutel
  • platzsparende Aufbewahrung
  • kein großer Preisunterschied zu den allgemeinen Staubsaugern
  • ein Bürstentausch ist bei den meisten Geräten möglich, da für glatte Fußbodenbeläge andere Bürsten benötigt werden
  • bei manchen Geräten etwas längere Ladezeit
  • nicht für alle Teppiche geeignet, besonders nicht gut für hoch- bzw. langflorige Teppiche
  • manche Geräte haben etwas weniger Leistung
  • für den professionellen Bereich (hochwertige Modelle) sind die Geräte kostspieliger

Welche Arten von Bürstsauger gibt es?

Es gibt sehr viele verschiedene Arten von Bürstsaugern:

» Mehr Informationen
Arten Reinigung Anwendung
Handstaubsauger mit Elektrobürste
  • intensive Reinigung der Teppichböden
  • Entfernung von Tierhaaren, Schmutz und Staub
  • Motorbürste im Staubsauger löst die Probleme
Bürstsauger beutellos
  • perfekte, problemlose Reinigung des Teppichs
  • kein Wechseln der Staubsaugerbeutel
  • einfaches Säubern des Behälters
  • ohne Staubbeutel kein Saugkraftverlust
  • Saugbehälter unterschiedliche Kapazität
Bürstsauger mit Filter
  • durch Netzkabelführung bei einigen Modellen sicherer Führung
  • teilweise ein- und ausschalten der Bürsten
  • entfernt Staub, Tierhaare, Menschenhaare
  • besonders für Allergiker mit Luftpartikelfilter sehr gut geeignet
  • für Allergiker hervorragend
  • besonders gut für Hausstauballergiker
Akku Bürstsauger (ohne Kabel)
  • auch beutellos sorgt für perfekte Reinigung
  • geeignet für mittelgroße bis evtl. große Flächen
  • kann großzügig viel Staub und Schmutz aufnehmen
  • teilweise ohne Beutel als beutellos
  • durch Akku kein Kabel

Welche Arten von Bürstsauger gibt es noch und welches Zubehör?

  • mit Beutel
  • mit Kabel
  • mit Filter
  • ohne Beutel (beutellos)
  • ohne Kabel (kabellos)
  • für Gewerbe
  • für Privathaushalte

Welches Zubehör gibt es alles für den Bürstensauger oder Staubsauger mit Elektrobürsten? Hier sind ein paar Zubehörteile aufgelistet:

  • Elektrobürsten,
  • Staubsaugerbürste,
  • Akkus,
  • Schlauch,
  • Polsterdüsen,
  • Fugendüsen,
  • Heizkörperdüse,
  • Staubpinsel
  • usw.

Wo kann man einen Bürstsauger beutellos oder mit Beutel günstig kaufen?

Im Handel aber auch im Internet (Online Shop) finden Sie gute Angebote. Wichtig dabei ist immer ein Vergleich der Preise. Preisvergleich ist wichtig, um herauszufinden, wo sie den Bürstenstaubsauger bzw. Bürstsauger günstig kaufen können. Vergleichen Sie immer die Preise und die Hersteller um einen Bürstsauger günstig kaufen zu können. Viele bekannte Marken sind durch ihre gute Qualität und Leistungen bekannt. Vermeiden Sie Fehlkäufe. Wie? Machen Sie einen Preisvergleich. Vergleichen Sie auch Hersteller unbekannter Marken und schauen sich die Erfahrungen der Kunden an. Das hilft dabei eine bessere Entscheidung zu treffen, für welches Produkt des Bürstensauger oder Handstaubsauger mit Elektrobürste Sie sich entscheiden.

» Mehr Informationen

Die Auswahl ist schwer bei der riesigen Menge an Bürstsauger oder Staubsauger mit Elektrobürsten. Was sollten Sie beim Kauf beachten? Hier ein paar Tipps:

  • der Motor des Bürstenstaubsaugers sollten sehr leistungsstark sein
  • bei dem Staubsauger mit Elektrobürsten wird die Bürste extra angetrieben
  • Staubsauger, die über einen Riemen angetrieben werden, sind nicht so leistungsstark für große Flächen, außerdem fallen Kosten an da der Riemen schnell abgenutzt ist
  • effektiv Staubsauger, wo die Bürste über einen eigenen Motor verfügen

Bei Amazon finden Sie Bewertungen über die Bürstsauger oder Staubsauger mit Elektrobürste von Kunden. Vielleicht hilft Ihnen dies bei Ihrer Entscheidung, welchen Bürstsauger Sie sich kaufen möchten. Im Lieferumfang sind meist Elektrobürste, Polsterdüse, Bedienungsanleitung und Garantieinformation enthalten. Einige Hersteller bieten aber auch noch andere Düsen mit im Lieferumfang an.

Bürstsauger Test , Bürstsauger Testberichte und Bürstsauger Testsieger

Die Bürstsauger werden meist auch einem Bürstsauger Test unterzogen. Meist veröffentlicht auch Stiftung Warentest Bürstsauger Testberichte. Dabei werden nicht nur Bürstsauger beutellos (ohne Beutel), Staubsaugerbürste, ohne Kabel (kabellos), Elektrobürsten und Handstaubsauger mit Elektrobürste, zum Beispiel von Miele, Kärcher, Holger, Sebo oder Vorwerk getestet, sondern auch Bürstsauger mit Beutel, mit Filter und mit Kabel.

» Mehr Informationen

Getestet werden meist der Geräuschpegel, die Ausstattung, die Verarbeitung, die Handhabung und der Komfort sowie das Gesamtgewicht uvm.

Fazit: Mit den Bürstsauger (auch Beutellos) können Sie fast alle Böden saugen. Heimtextilien sehen nach der Reinigung besonders gepflegt aus. Der Schmutz wird durch die Bürsten (rotierenden) gelockert und dann abgesaugt. Die perfekte Reinigung für den Fußboden. Auch eine gründliche Entfernung von Haaren und vor allem Tierhaaren ist gewährleistet.

Weitere spannende Inhalte:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (49 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Bürstsauger – für eine gründliche Reinigung von Ihrem Zuhause
Loading...

Neuen Kommentar verfassen