Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Staubsauger mit Beutel – praktisch und hygienisch

Staubsauger mit BeutelStaubsauger mit Beutel sind eine sehr gute und  vor allem hygienische Lösung, um angesammelten Staub sowie Schmutz unkompliziert zu beseitigen. Sobald der Staubsaugerbeutel voll ist, wird dieser ganz einfach herausgenommen und in der Regel im Hausmüll entsorgt. Anschließend legt man einfach einen neuen Beutel ein und schon kann wieder gestaubsaugt werden. Aufgrund dieser einfachen Vorgehensweise sind Staubsauger mit Beutel sehr gefragt. Allerdings ist es, dank der breit gefächerten Anzahl an Beutel-Staubsaugern nicht immer einfach, eine Kaufentscheidung zu treffen. Hierbei kann jedoch ein Staubsauger mit Beutel Test eine gute Hilfe sein.

Staubsauger mit Beutel Test 2020

Wann empfiehlt sich der Kauf von einem Staubsauger mit Beutel?

Staubsauger mit BeutelEin Staubsauger mit Beutel verrichtet in einem privaten Haushalt ebenso gute Dienste, wie beispielsweise in einem Büro oder einem sonstigen Unternehmen. Die praktischen Geräte sorgen dafür, dass Staub und weitere, kleinere Verunreinigungen, ganz einfach aufgesaugt werden und ein sauberer Boden zurückbleibt. Ein Staubsauger mit Beutel bietet sich auf Teppichboden ebenso gut an, wie etwa auf Parkett, Fliesen und Laminat. Doch auch um Möbel abzusaugen sowie um in diversen Fugen und Ritzen für Staubfreiheit zu sorgen, sind sie hervorragend geeignet.

» Mehr Informationen

Wer einen hohen Wert darauf legt, dass der aufgesaugte Staub und Schmutz gut in einem Beutel „verpackt“ wird und einfach entnommen sowie entsorgt werden kann, der liegt hiermit sicherlich richtig. Zumeist kann die Öffnung des Beutels zusätzlich mithilfe einer Schiebevorrichtung verschlossen werden, sodass die Beutel-Entnahme äußerst unkompliziert vonstatten geht und keine austretende „Staubwolke“ befürchtet werden muss. Das kann beispielsweise für Allergiker von großem Vorteil sein.

Nass wischen ist mit den üblichen Staubsaugern jedoch normalerweise nicht möglich. Es existieren aber andere Modelle, wie etwa Nass-Sauger, die ebenfalls in der Lage sind, Wasserflecken aufzusaugen. Eine weitere Alternative stellen Staubsauger ohne Beutel dar. Mittlerweile gibt es sogar Staubsauger, die besonders für Tierhaare geeignet sind. Solche Modelle sind deutlich besser dazu geeignet, die Haare der vierpfotigen Hausgenossen auf Bekleidungsstücken, Möbeln und Co wegzusaugen.

Staubsauger mit Beutel: Ausstattung und Funktionen

Hinsichtlich der Ausstattung und Funktionen eines Staubsaugers mit Beutel unterscheiden sich die diversen Modelle oftmals deutlich voneinander, wie etwa bei Folgendem:

» Mehr Informationen
  • Watt- und Volt-Anzahl
  • Fassungsvermögen
  • Lautstärke in dB (von sehr leise bis recht laut)
  • Aktionsradius
  • Gewicht
  • Energieeffizienzklasse
  • einstellbare Optionen, wie etwa Saugen für Teppiche und Hartböden
  • Zubehör, beispielsweise weitere Düsen

Hier kommt es darauf an, auf welche Ausstattungsmerkmale und Funktionen man selbst einen hohen Wert legt. Im Allgemeinen wird vor allem ein Staubsauger mit Beutel gesucht, der vor allem leise staubsaugt und eine gute Leistung erbringt.

Welche Hersteller bieten einen Staubsauger mit Beutel an?

In einem Staubsauger mit Beutel Test wird schnell deutlich, dass eine große Anzahl an namhaften Herstellern existiert. Dazu gehören zum Beispiel:

» Mehr Informationen

Zusätzlich zu den bekannten Marken offerieren aber auch viele unbekanntere Firmen Staubsauger mit Beutel. So kann selbst entschieden werden, ob es ein Marken-Staubsauger oder vielleicht doch eher ein Gerät einer No-Name-Firma sein soll.

Welcher ist der beste Staubsauger mit Beutel? 

Aufgrund der vielen unterschiedlichen, individuellen Wünsche und Notwendigkeiten, kann nicht pauschal angegeben werden, welcher der beste Beutel-Staubsauger ist. Es ist jedoch möglich, sich mithilfe von einem Staubsauger mit Beutel Test einen hervorragenden Überblick über die jeweiligen Modelle und deren Vor- sowie Nachteile zu verschaffen. Die Tester prüfen die verschiedenen Staubsauger mit Beutel „auf Herz und Nieren“ und fassen ihre Erfahrungen anschließend als Erfahrungsberichte in einem solchen Test zusammen. Das Modell mit den besten Bewertungen wird anschließend zum Testsieger gekürt, da es die Tester in den verschiedenen Kategorien, wie etwa Preis-Leistungs-Verhältnis, Saugleistung und Gewicht, von sich überzeugen konnte. Doch auch die Beutel-Staubsauger, die ebenfalls sehr gute Bewertungen erhalten haben und sich auf den weiteren, oberen Plätzen befinden, erhalten in der Regel eine Empfehlung zum Kauf. Sollte einem persönlich also der Testsieger in einem Testbericht nicht zusagen, dann ist es ohne Weiteres empfehlenswert, auf diese Modelle auszuweichen. Ein Staubsauger mit Beutel Test wird immer einmal wieder durchgeführt. Das war zum Beispiel im Jahr 2015 ebenso der Fall, wie 2016, 2017 und 2018. So ist man quasi immer auf dem neuesten Stand der Dinge.

» Mehr Informationen

Selbst für Staubsauger ohne Beutel findet man solche Tests . In einem Staubsauger Beutellos Test werden die diversen Geräte natürlich ebenfalls auf ihre jeweiligen Vorzüge und Nachteile hin überprüft sowie ein Testsieger ausgewählt. So ist auch ein Staubsauger Beutellos Test eine sehr gute Hilfe bei der Kaufentscheidung.

Staubsauger mit Beutel Staubsauger ohne Beutel
  • ständiger Nachkauf von Beuteln
  • Staub bleibt im Beutel
  • zumeist müssen auch Filter nachgekauft werden
  • bei älteren Modellen sind unter Umständen keine Beutel mehr erhältlich
  • kein Beutelkauf notwendig; der Staub wird in einem speziellen Behälter gesammelt, der beispielsweise direkt über der Mülltonne entleert werden kann.
  • bei der Entleerung des Staubbehälters können „Staubwolken“ entstehen
  • oftmals ist der Nachkauf von Filtern nicht notwendig, da diese ganz einfach von Hand ausgewaschen werden können

Staubsauger mit Beutel kaufen: Wo ist das möglich?

Ein Staubsauger mit Beutel kann in den unterschiedlichsten Läden erstanden werden. So bietet sich hierfür beispielsweise der Fachhandel ebenso an, wie große Einzelhandelskonzerne. Doch auch bei verschiedenen Discountern ist es im Rahmen zeitlich begrenzter Aktionen immer einmal wieder möglich, einen solchen Staubsauger zu kaufen. Alternativ hierzu bietet sich aber auch das Bestellen in einem Online Shop an. Im Internet ist laut einem Staubsauger mit Beutel Test eine große Auswahl an Beutel-Staubsaugern vorhanden. Dazu kommt, dass im Web sieben Tage die Woche, jeweils 24 Stunden lang, das gewünschte Gerät geordert werden kann. Zudem muss für den Einkauf noch nicht einmal das Haus verlassen werden.

» Mehr Informationen

Tipp: Der Versand von einem Beutel-Staubsauger geht in der Regel problemlos vonstatten und wird manchmal sogar kostenfrei angeboten. So muss man hier dann einfach nur noch abwarten, bis der Postbote das bestellte Modell liefert.

Es lohnt sich jedoch auch bei solchen Aktionen immer wieder einen Preisvergleich durchzuführen. Denn es kann durchaus sein, dass durch den Vergleich festgestellt wird, dass der gewünschte Staubsauger mit Beutel bei einem Anbieter deutlich günstiger zu haben ist, als bei dessen Konkurrenz.

Wo findet man sehr günstig einen Beutel-Staubsauger?

Wer einen neuen Staubsauger mit Beutel erstehen und dabei Geld sparen möchte, für denjenigen lohnt es sich, nach speziellen Angeboten Ausschau zu halten. Solche Angebote gibt es immer wieder, beispielsweise in Form von Sortiments-Wechseln oder Lagerräumungen. Oder es werden etwa zu Weihnachten und Ostern die Preise reduziert. Selbst Preis-Senkungen ohne Grund, die zum Kauf anregen sollen, sind hier keine Seltenheit. Es ist mit einem solchen Angebot also durchaus machbar, einen qualitativ hochwertigen Staubsauger mit Beutel günstig zu erstehen und so das eigene Konto zu schonen.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile eines Staubsaugers mit Beutel

  • Staub bleibt im Beutel
  • einfacher Beutel-Austausch
  • für Allergiker oftmals ideal
  • ständiger Nachkauf neuer Beutel

Einen Staubsauger mit Beutel gebraucht zu kaufen? 

Staubsauger mit Beutel werden jedoch nicht nur als neue Modelle, sondern ebenfalls gebraucht offeriert. Bei einem Gebrauchtkauf ist es ratsam, besonders gut die Augen offen zu halten, denn normalerweise ist hier eine Rückgabe zumeist nicht mehr möglich. Im Idealfall wird noch vor Ort, also beim Verkäufer, kurz zur Probe gestaubsaugt. Auf diese Weise kann man sich davon überzeugen, dass sämtliche Funktionen in Ordnung sind und das Gerät problemlos staubsaugt. Des Weiteren sollte das Gerät sowie ebenfalls sämtliche Zubehörteile genau auf etwaige Beschädigungen hin überprüft werden. Am besten ist es, wenn man sich zusätzlich die Kaufquittung aushändigen lässt. Dort steht zum Beispiel auch das Kaufdatum, sodass mit einem Blick ersichtlich ist, ob der Verkäufer bezüglich des Alters des Gerätes die Wahrheit sagt. Gebrauchte Staubsauger mit Beutel bringen den Vorteil mit, dass sie normalerweise sehr billig erstanden werden können. Dafür kann es aber durchaus sein, dass man mit einigen Beschädigungen oder ähnlichem, sowie einer kürzeren Lebensdauer rechnen muss.

» Mehr Informationen

Weitere spannende Inhalte:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Staubsauger mit Beutel – praktisch und hygienisch
Loading...

Neuen Kommentar verfassen