Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Staubsauger mit Wasserfilter – die komfortable Lösung für Ihren Haushalt

Staubsauger mit WasserfilterDer Staubsauger gehört zur Grundausstattung jedes Haushalts. Er kann zum Absaugen von Böden genutzt werden, wird aber auch zur Reinigung von Polstern zur Hand genommen. Heute gibt es Staubsauger mit den verschiedenen Ausstattungsmerkmalen und Leistungsdaten. Ein Modell, bei dem die Auswahl zwar nicht so groß ist, dass aber durchaus mit praktischen Eigenschaften aufwarten kann, ist der Staubsauger mit Wasserfilter. Er ist insbesondere für Allergiker eine sichere Wahl, denn durch den Wasserfilter werden Schmutz und Staub gebunden, sodass die Luft nicht verunreinigt wird. Wir haben uns gefragt, was sehr gute Staubsauger mit Wasserfilter können, ob es einen Staubsauger mit Wasserfilter Test von der Stiftung Warentest gibt und wie Sie zwischen den Angeboten die richtige Wahl für Ihren Bedarf treffen.

Staubsauger mit Wasserfilter Test 2020

Wie unterscheiden sich die Modelle mit Wasserfilter vom klassischen Staubsauger?

Staubsauger mit WasserfilterDie Staubsauger mit Wasserfilter wurden einst nach dem Vorbild der Natur entwickelt. Ihre Funktionsweise basiert auf dem Einsatz von Wasser. Das Wasser dient in den Geräten als Filter und soll dafür sorgen das Schmutz und Staub, sobald Sie von dem Staubsauger aufgenommen auch gebunden werden. Sie können dadurch nicht wieder in die Raumluft gelangen, wodurch diese nach dem Saugen frischer und sauberer erscheint. Das Wasser befindet sich bei dem Staubsauger in dem Behälter, in dem Schmutz und Dreck gesammelt werden. Nach dem Saugen können Sie den Behälter einfach entleeren. Der Staubsauger mit Wasserfilter arbeitet natürlich immer ohne Beutel.

» Mehr Informationen

In der Anwendung unterscheiden sich die Staubsauger mit Wasserfilter übrigens nicht von einfachen Geräten. Sie können den Staubsauger über verschiedenste Bodenbeläge führen. Er reinigt Laminat und Parkett ebenso wie Teppich und Polster aller Art. Gefragt ist diese spezielle Staubsaugerform heute insbesondere bei Allergikern, die von der gereinigten Luft profitieren.

TIPP: Ein Staubsauger mit Wasserfitter dürfen Sie nicht mit einem sogenannten Waschsauger verwechseln. Die Waschsauger können in der Regel auch Flüssigkeiten aufsaugen.

Stärken und Schwächen der Staubsauger mit Filter

Wer einmal Erfahrungen mit einem Staubsauger mit Wasserfilter gesammelt hat, möchte diesen Helfer im Haushalt in der Regel nicht mehr missen. Eine einfache Handhabung und die sorgsame Luftreinigung sprechen hier ohne Zweifel für den Staubsauger mit Wasserfilter. Doch gibt es eigentlich auch Schwächen? Die Antworten finden Sie in der anschließenden Übersicht, die Vor- und Nachteile für Sie zusammenfasst.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile eines Staubsaugers mit Wasserfilter

  • bindet Staub- und Schmutzpartikel in der Luft
  • entfernt Hausstaubmilben zuverlässig
  • ideal für Allergiker geeignet
  • Raumluft wird zuverlässig und schnell gereinigt
  • für Böden aller Art und Polster bestens geeignet
  • Tank muss nach jeder Anwendung geleert und gereinigt werden
  • durch enthaltenes Wasser ist Gesamtgewicht höher

Zuverlässige Aufnahme der Geruchspartikel

Ein Argument, das in jedem Fall für den Kauf von einem Staubsauger mit Wasserfilter spricht, ist die Reinigung der Umgebungslust. In einem Staubsauger mit Wasserfilter Test zeigt sich, dass die Abluft des Staubsaugers mit 99,5 Prozent fast vollständig rein ist. Die Geruchspartikel, die sowohl durch Tierhaare, aber eben auch durch Schmutz in der Luft vorhanden sind, werden aufgenommen und können durch die Bindung im Wasser nicht wieder an die Umgebung abgegeben werden.

» Mehr Informationen

Eine saubere Raumluft wirkt sich positiv auf die Gesundheit der Bewohner und Nutzer eines Raumes aus. Zum einen beugt sie Müdigkeit vor und zum anderen sorgt sie dafür, dass auch Allergiker ein Stück mehr Lebensqualität genießen können. Doch auch der beste Staubsauger mit Wasserfilter stößt irgendwann an seine Grenzen und kann nicht jeden kleinen Staubpartikel aus der Luft entfernen.

Raumluft reichert sich relativ schnell mit unangenehmen Gerüchen an. Dafür sind aber vor allem Schmutz und Staub verantwortlich. Staub fördert zum Beispiel eine Luftqualität, die als trocken wahrgenommen wird.

Verschiedene Bauweisen der Staubsauger mit Wasserfilter

Wie beim klassischen Staubsauger haben sich auch bei den Modellen mit Wasserfilter verschiedene Formen durchgesetzt, die wir Ihnen kurz vorstellen möchten.

» Mehr Informationen
Variante Hinweise
Klassischer Staubsauger mit Wasserfilter Optisch erinnert dieses Modell in erster Linie an einen klassischen Staubsauger. Es ist in seiner Form diesem nachempfunden, bietet aber durch den Wasserfilter einen besseren Reinigungseffekt, denn Schmutz und Staub werden nicht wieder an die Bewegungsluft abgegeben. Dadurch sind hier die Voraussetzungen für ein gutes Raumklima vorhanden. Die Reinigung dieses Geräts geht schnell von der Hand.
Staubsauger mit Wasserfilter in Zylinderform Auffallend ist bei diesem Wasserfilter-Staubsauger die Form. Die Hersteller setzen hier auf die Form eines Zylinders. Das Gerät erscheint dadurch sehr kompakt. Doch der Schein trügt, denn der Wassertank ist hier viel größer als bei den anderen Modellen. Diese recht voluminösen Staubsauger werden gern in der Industrie verwendet. Der Wassertank kann hier je nach  Modell ein Volumen von bis zu 6 Litern haben. Das macht den Staubsauger für den Privathaushalt eher unattraktiv und sperrig.

Auch wenn der Wassertank eines solchen Staubsaugers in der Regel mehrere Liter fasst, müssen Sie diesen nicht bis zum Rand füllen. Es reicht hier eine kleinere Wassermenge aus, denn während des Betriebs wird das Wasser in Bewegung gebracht. Durch die Rotation können sämtliche Schmutz- und Staubpartikel rasch gebunden werden.

Bekannte Hersteller der Staubsauger mit Wasserfilter

Möchten Sie einen Staubsauger mit Wasserfilter kaufen, treffen Sie im Online Versand, aber auch im regionalen Handel auf Angebote verschiedener Hersteller. Bekannte Marken, die auch auf den einen oder anderen Staubsauger mit Wasserfilter Test verweisen können, sind:

» Mehr Informationen

Staubsauger mit Wasserfilter Test gibt Aufschluss über wichtige Kaufkriterien

Haben Sie selbst schon Erfahrung mit einem Staubsauger mit Wasserfilter gemacht oder sind Sie hier noch vollkommen unsicher? Testberichte und auch mögliche Testsieger können Ihnen bei Ihrer Entscheidung für oder gegen ein Modell helfen. Kriterien, die im Staubsauger mit Wasserfilter Test bedacht werden, sind stets auch ein guter Anhaltspunkt für die Kaufentscheidung. Wir fassen die wichtigsten Merkmale noch einmal für Sie zusammen:

» Mehr Informationen
  • Leistung: Werfen Sie in jedem Fall einen Blick auf die Leistung, bevor Sie den Staubsauger mit Wasserfilter bestellen. Diese sollte nicht zu gering sein, damit Sie den Staubsauger auch flexibel überall dort einsetzen können, wo er gebraucht wird.
  • Wassertank: Die Größe des Wassertanks ist natürlich gerade beim Staubsauger mit Wasserfilter nicht irrelevant und muss als kaufentscheidend eingeschätzt werden. Der Wassertank sollte nicht zu klein sein, damit die Wassermenge darin auch gut rotieren kann.
  • Handhabung: Versuchen Sie sich durch Empfehlungen, Bewertungen und Erfahrungsberichte ein Bild von der Handhabung des Gerätes zu machen. Besondere Aufmerksamkeit verdienen hier sicherlich die Reinigungsmerkmale.
  • Lautstärke: Ein Merkmal, das nicht in Vergessenheit geraten darf, ist die Lautstärke. Die meisten Staubsauger sind in der Tat recht laut, sodass ihre Bedienung eher unangenehm ist. Doch auch hier lohnt sich ein Vergleich.
  • Zubehör: Schauen Sie sich bei jedem Angebot in einem Online Shop das Zubehör an, das Ihnen geboten wird. Es gibt verschiedene Bürstenaufsätze. Die unterschiedlichen Bürsten sollen vor allem dazu beitragen, dass Sie sämtliche Oberflächen sorgsam reinigen können.
  • Preise: Ein guter Staubsauger mit Wasserfilter kann durchaus günstig sein. Wichtig ist allerdings, dass Sie einen Preisvergleich vornehmen, denn bereits aufgrund unterschiedlicher Anbieter können bei dem Staubsauger rasch signifikante Preisunterschiede bei dem gleichen Modell entstehen.
  • Verarbeitung: Damit Sie lange Freude an Ihrem Staubsauger mit Wasserfilter haben, darf die Verarbeitung nicht billig sein. Robuste Materialien tragen zu einer langen Lebens- und Nutzungsdauer bei.

Weitere spannende Inhalte:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (31 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Staubsauger mit Wasserfilter – die komfortable Lösung für Ihren Haushalt
Loading...

Neuen Kommentar verfassen